Verantwortung mit Deutschland übernehmen

Hier werden Meinungen zu Sinn oder Unsinn von Bundeswehreinsätzen jenseits der deutschen Grenzen diskutiert.

Re: Verantwortung mit Deutschland übernehmen

Beitragvon maxikatze » Mo 13. Mär 2023, 20:33

Staber schrieb:
Und es ändert nichts daran, dass mit mehr Waffen niemals mehr Frieden einhergegangen ist.

Doch - denk mal an den 2. WK, wenn die Alliierten gezögert oder aufgegeben hätten, was dann passiert wäre ...
Wie willst du heute einem Gegner die Stirn bieten, wenn er handelt wie ein Faschist?
"Die größte Errungenschaft unserer freiheitlichen Kultur ist die Überwindung von Denkverboten." (Vince Ebert)
* * *
https://www.marinetraffic.com/de/ais/ho ... 6.5/zoom:4
Benutzeravatar
maxikatze
Administrator
 
Beiträge: 23431
Registriert: Di 16. Dez 2008, 16:01
Wohnort: Sibirien ;)

Vorherige

Zurück zu Deutsche Militäreinsätze im Ausland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste